Titel und Punkte - Norwegische Waldkatzen von Vanessa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Alter/Klasse

Vorrausetzung/Punkte

erreichbarer Titel

Jungtiere 6 - 10 Monate

benötigen für den Titel 3 internationale oder nationale Punkte von 3 verschiedenen Richtern

CACJ
(Jugend-Champion)

Offene Klasse ab 10 Monate

benötigen für den Titel 3 internationale oder nationale Punkte von 3 verschiedenen Richtern

CAC
(Champion)

Champion-Klasse

benötigen für den Titel 3 internationale Punkte, in 2 verschiedenen Ländern von 3 verschiedenen Richtern oder 5 nationale Punkte

CACIB
(Int.Champion)

Int. Champion

benötigen für den Titel 3 internationale Punkte, in 2 verschiedenen Ländern von 3 verschiedenen Richtern oder 5 nationale Punkte

CAGCIB
(Gr.Int.Champion)

Grand Int. Champion

benötigen für den Titel 3 internationale Punkte, in 2 verschiedenen Ländern von 3 verschiedenen Richtern oder 5 nationale Punkte

CACE
(Eu.Champion)

Europa Champion

benötigen für den Titel 3 internationale Punkte, in 2 verschiedenen Ländern von 3 verschiedenen Richtern oder 5 nationale Punkte

GCACE
(Gr.Eu.Champion)

GR. Europa Champion

benötigen für den Titel 3 internationale Punkte, in 3 verschiedenen Ländern
zusätzliche Vereinsregel:
1.Eine Katze kann erst mit 2 Jahren den ersten Weltpunkt (ICACM/ICAPM) bekommen.
2. Man kann auf jeder Internationalen Katzenausstellung diesen Weltpunkt erringen.
3. Es müssen entweder 3 verschiedene Richter in drei verschiedenen Ländern oder aber 6 Punkte in Deutschland errungen werden. (Es wird keine Weltausstellung und kein Richter aus Übersee mehr benötigt.)

Titel "World-Champion"

Für einen Punkt braucht man einen EX1 oder V1.
Dieser Punkt wird aber nur einmal pro Bewertung, Klasse, Farbe und Alter vergeben.
Das heißt z.B.: Ich habe eine black-weibliche Katze in der Offenen Klasse gemeldet. Sie braucht ihren Punkt um Champion zu werden. Aber auf der Ausstellung sind noch 3 weitere black-weiblich Katzen in der Offenen Klasse gemeldet. Jetzt kann an diesem Tag nur eine Katze den EX1 (also den Punkt) bekommen. Die anderen Katzen bekommen EX2, EX3 usw.
An einem Ausstellungstag ist eine Doppelbewertung möglich. Das heißt, man kann evtl mit 2 Punkten nach Hause gehen, wenn nicht grad eine andere Katze als schöner empfunden wurde ;) Was natürlich auch mal passieren kann. Geschmäcker sind verschieden und die Konkurrenz ist auf jeder Ausstellung anders.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü