Achtung! Zoohandel! - Norwegische Waldkatzen von Vanessa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hier möchte ich nicht viel schreiben, denn das haben schon andere getan. Jeder vernünftig denkende Mensch versteht sicher, warum Hunde- und Katzenwelpen nichts im Zoofachladen zu suchen haben. Die Tiere werden viel zu früh von den Eltern getrennt. Ich habe eine Annonce von einem Zoofachhandel gelesen, wo Kitten egal welche Farbe oder Rasse mit 10 Wochen für den Verkauf im Zoofachhandel gesucht wurden. Sehr traurig, aber wahr. Mit 10 Wochen sind die Welpen noch nicht fertig sozialisiert, nicht geimpft und diese Welpen werden sicher nicht auf genetische Krankheiten untersucht worden sein bzw. die Elterntiere werden sicher keine Zuchtuntersuchungen bekommen haben.
Folgende Links möchte ich Ihnen ans Herz legen:


http://www.tierblog.de/2011/03/12/welpenverkauf-im-zoohandel-bitte-helft-aufzuklaeren/


http://www.brunis-dreamcats.de/info-katzen%20aus%20zoohandel.htm
 

http://www.tierschutz-saar.de/17.html

http://www.peta.de/web/zoohandel.1266.html



Achten Sie darauf eine gut sozialisierte Katze von einem guten Züchter  zu bekommen. Dann werden Sie auch ein Katze bekommen, die Ihnen Freude macht.
Weiter Tipps zum Katzenkauf: "Augen auf beim Kittenkauf"

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü